FAQ

  • Anmerkungen zu den Toys: Farbwechsel
In das Silikon eingebrachte wärmeempfindliche (thermochrome) Pigmente reagieren auf die menschliche Körpertemperatur mit einer Farbveränderung. Auf diese Weise reifen zum Beispiel die Bananen zu köstlichen gelben Früchten heran. Der Mais wechselt von herbstlichem Gelb (kalt) zu goldgelb (warm). Bei Raumtemperatur nehmen die Dildos wieder ihre ursprüngliche Farbe - wie auf den Produktfotos - an.

Fast alle unsere Lovetoys sind mit dieser optischen Spielerei ausgestattet.

Für die Funktionstüchtigkeit der temperatursensiblen Farbpigmente gibt der Hersteller eine ungefähre Lebensdauer von zwei Kalenderjahren an. Der Farbwechsel wird also innerhalb dieser Zeit nachlassen und später ganz entfallen.

Intensive und lange Sonneneinstrahlung vermindern die Lebenszeit der Pigmente.

Langanhaltende Hitze kann diese Farbwechselpigmente auf Dauer zerstören. Sie sind bis 180°C hitzebeständig und Sie können ihr Toy mit kochendem Wasser desinfizieren, wenn Sie das wollen.
Alternativ nutzen Sie Ethanol oder spielzeugverträgliche Desinfektionssprays. Sie finden eines bei uns im Bereich "Zubehör" bei den Gleitgelen.
  • Anmerkungen zu den Toys: Härtegrad
Wir verarbeiten 3 verschiedene Silikonsorten.

Für die umfangreichen Toys verwenden wir sehr weiches, anschmiegsames Silikon. Das Spielzeug fühlt sich ungefähr so an, als würden Sie Ihren Oberschenkelmuskel greifen.

Alle Toys mit unkompliziertem Durchmesser sind aus mittelhartem Silikon gefertigt. Dieses ist beweglich und stabil zugleich.

Das härteste Silikon sorgt bei den schlanken, zarten Formen für die nötige Festigkeit des Toys. Das Silikon ist aber immer noch elastisch; nicht komplett steif.

Je nachdem, aus welch hartem oder weichem Silikon das Toy gefertigt ist, führt das bei gleicher Form doch zu ganz anderen Fühlerlebnissen. Wenn Sie darauf neugierig sind, fertigen wir Ihnen auf Anfrage gern jedes Toy auch aus einer anderen Silikonsorte. Ein Mais in mittelhartem Silikon hätte dann eine noch deutlichere Massageeigenschaft.
  • Anmerkungen zu den Toys: Oberfläche
Im Gegensatz zu den Spielzeugen aus dem industriellen Fertigungsprozess erschaffen wir eine spiegelglatte, glänzende, rutschfreudige Oberfläche. Das fühlt sich wunderbar an und sieht dabei auch noch richtig schmuck aus. Bei unseren Dildos werden Sie keine kratzigen Nähte spüren.

Dadurch ergibt sich ein weiterer Pluspunkt für die hygienischen Eigenschaften. Die Oberfläche ist durch diese aufwendige Bearbeitung so makellos glatt, dass sie sich leicht und vollständig reinigen lässt.
  • Anmerkungen zu den Toys: Silikon
Jedes Schmuckstück stellen wir aus purem additionsvernetzenden Silikon her.

Dieses ist garantiert geruchlos und verursacht keine allergischen Reaktionen. Es verformt sich nicht, hält Kälte und Hitze, Ozon, UV-Licht und manch andere Qual aus, ist abriebfest und behält bei all dem seine Dehnbarkeit. Es hat die wunderbare Eigenschaft, Wärme zügig aufzunehmen.

Es handelt sich um zertifiziertes medizinisches Silikon. Meine Produktion und die fertigen Produkte werden zudem regelmäßig von den zuständigen Behörden überwacht. Bisher ausnahmslos ohne Beanstandungen.
  • Fragen zu den aufgebrachten Verzierungen
Die schmückenden Bemalungen bestehen aus andersfarbig eingefärbtem Silikon und werden per Airbrush oder frei Hand mit dem Pinsel aufgebracht. Dies muss in einem engen Zeitfenster nach Guss des Grundkörpers erfolgen, ebenso wie das Aufbringen des durchsichtigen Spezialsilikons, das den besonderen Glanz bringt.

Die 3 Silikonschichten (Grundkörper, Verzierung, Überzug) vernetzen noch miteinander und bilden eine chemische Einheit. Das geht also keinesfalls mehr auseinander.
Die Kehrseite der Medaille: Malfehler leider auch nicht - die sind dann ein Fall für die Ausschusskiste.
  • Fragen zu Sonderwünschen
Immer wieder und sehr gerne fertige ich individuelle Toys ganz nach Wunsch.

Ihre Lieblingsfarben, Symbole, Beschriftungen, aufregende Farbeffekte - fast alles ist möglich! Für Fragen und Beratung bin ich per Mail für Sie da.

Es gibt wirklich tolle Projekte und Ideen - einige davon können Sie sich in der Kategorie "Extrawünsche" im Shop anschauen. Sie können sich die Toys genauso nachbestellen oder aber auch als Anregung für Ihre eigenen Kreationen nehmen.

Recht unkompliziert lassen sich Ihre Wünsche umsetzen, wenn Sie sich für einen Grundkörper aus der "Garten Eden" oder "Elemente" -Serie entscheiden.

Sobald wir miteinander jedes Detail abgesprochen haben, entscheiden Sie, ob Sie mich mit der Sonderanfertigung beauftragen wollen. Indem Sie den Vorkassebetrag überweisen, geben Sie den Startschuss für Ihr Projekt und ich beginne mit der Anfertigung. Solche einmaligen Toys sind vom Widerrufsrecht ausgenommen - das verstehen Sie sicher. Je nach Arbeitsaufwand dauert es ca. 10 Werktage bis zum Versand.

Sehr viel aufwändiger und kostenintensiver ist die Anfertigung eines Spielzeuges, bei dem auch eine neue Form hergestellt werden muss. Gerne können Sie mir Ihre Idee mailen - wir werden das individuell besprechen. Ein kleiner Hinweis in eigener Sache: Es geht nicht mehr ohne Warteliste. Für eine kurzfristige Geburtstagsüberraschung wählen Sie lieber aus den oben genannten Varianten.
  • Fragen zu Spielzeugreinigung und Pflege
REINIGEN
Warmes Wasser und Duschbad sind ausreichend.

DESINFIZIEREN
Desinfektion ist immer dann notwendig, wenn dieselben Spielzeuge sowohl vaginal als auch anal verwendet werden. Ich empfehle Ethanol oder sexspielzeugverträgliche Sprays. Eines können Sie auch bei uns im Shop kaufen.

Kochendes Wasser ist ebenfalls eine gängige Möglichkeit, Gegenstände zu desinfizieren.
Die Pigmente halten Temperaturen bis 180°C aus. Unser Silikon verträgt hohe Temperaturen von 180°C auch über einen längeren Zeitraum. (Maximaltemperatur: 250°C)

PFLEGE
Die trockenen, sauberen Toys bewahren Sie bis zum nächsten Date am besten verschlossen auf, um sie vor Staub und Fusseln zu schützen.

AUFBEWAHRUNG
Es gibt je nach Größe der Sammlung viele gute Möglichkeiten. Einmal natürlich die schmucke Verpackung, in der Sie das Spielzeug von uns bekommen. Oder eben in einem abschließbaren Beauticase bzw. einer geräumigen Plastikbox aus dem Baumarkt. Da passt auch gleich das gesamte Equipment nebst Gleitgel, Massageöl, Kondomen, Tüchern oder was Sie sonst noch mögen, hinein.

Für ein langes Leben der Spielzeuge gibt es gar nicht mehr zu beachten. Viel Spaß damit!
  • Fragen zum passenden Gleitgel
Alle Gleitgele, die im SelfDelve-Shop angeboten werden, können bedenkenlos mit den Toys kombiniert werden. Sicherlich gilt das auch für viele Produkte anderer Hersteller - wir können diese nur unmöglich alle testen und eine Aussage dazu treffen. :)

Pjur hat mir versichert, dass keine "Unverträglichkeiten" zu befürchten sind.

Letztlich ist es Ihre ganz private Entscheidung, welche Art Gleitgel sich für Sie am besten anfühlt. Die silikonbasierenden sind "öliger", die wasserbasierenden recht "frisch".

In der Vergangenheit hat man zu den Silikontoys nur wasserbasierende Gleitgele empfohlen. Der Gedanke dahinter ist, dass sich Silikonmoleküle aus dem Gleitgel an das Toy anlagern und die zumeist matten Toys auf lange Sicht möglicherweise eine glänzende Oberfläche erhalten. Manchen gefällt das nicht.

Sind Silikongleitmittel schlecht für meinen Körper? Fragen wie diese werden im Report des Sign Germany Magazine 03/2015 ausführlich beantwortet. Lesen Sie den Artikel hier: Sign Germany Magazin - Report
  • Fragen zur richtigen Knebelballgröße
Die 45mm Variante ist mit Abstand die meistverkaufte Ballgröße aus unserem Sortiment.

Wenn Sie mit einer der anderen Ballgrößen liebäugeln aber nicht sicher sind, ob sie auch passen wird, empfehle ich immer folgendes: Suchen Sie sich eine Kartoffel, einen Apfel oder, oder, oder in ähnlicher Größe und testen Sie das Tragegefühl. Man kann sich auch einen Kohlrabi zurechtschnitzen...

Natürlich sind die Silikonbälle dann deutlich nachgiebiger und im Gegensatz zum Probierknebel lange haltbar und abwaschbar, aber so bekommen Sie einen ersten Eindruck und können eine gute Entscheidung treffen.
  • Kollektion "Garten Eden"
Direkt im "Garten Eden" haben wir diese paradiesische Spielzeugkollektion geerntet. Sie wurde einzig erschaffen, um Sie nach Strich und Faden zu verführen.

Wir setzen ganz konsequent auf Floras Schöpfungen, um mal ein bisschen Abwechslung in die Welt der meist phallusförmigen Dildos zu bringen. Gefertigt aus medizinischem Silikon mit einer spiegelglatten Oberfläche und in verschiedenen Härtegraden (passend zum Umfang des Spielzeuges) haben diese Toys einige Extras, die industriell hergestellte Normaltoys nicht bieten können.

Typisch für alle SelfDelve Silikontoys ist eine wärmeabhängige Farbveränderung. Thermochrome Pigmente werden bei der Herstellung im Silikon eingeschlossen und reagieren auf Temperaturunterschiede. So wie ein Chamäleon sein äußeres Erscheinungsbild ändern kann, gelingt dies auch unseren “Früchtchen”.

Jedes Spielzeug ist ein Unikat und wird in einem aufwendigen Verfahren in unserer Dresdner Manufaktur in Handarbeit hergestellt. Für alle LiebhaberInnen des extravaganten Genusses ein "Must Have".

  • Kollektion "Knebel"
Holz, Leder, Latex und sicherlich noch anderen Materialien bringen Liebhaber der Fesselkünste fantasievoll zum Verstummen. Ganz oft finden sich dann noch Knebel aus Gummi im Fetischregal. Die lassen sich zwar besser reinigen als ihre Kollegen aus Holz oder Leder, riechen aber leider sehr unangenehm. Das gefällt längst nicht jedem, denn wer weiß schon, welche Inhaltsstoffe die Hersteller verarbeitet haben.

Gegen den strengen Geruch, die Unsicherheit von unerwünschten Inhaltsstoffen, die über die Mundschleimhaut in den Körper gelangen können und als Alternative für Menschen mit Latexallergie haben wir in Zusammenarbeit mit Fachfrauen diese Serie Knebelbälle aus Silikon entwickelt. Jeder Knebel besteht nur aus Silikon und ungiftigen Farbpigmenten. Die Oberfläche ist glänzend glatt. Material, Härtegrade und Durchmesser sind einzig auf ungetrübte Freude abgestimmt: geruchlos, zahnschonend, hygienisch. Nicht mehr und nicht weniger.

Neben den gezeigten Farben sind auf Wunsch unglaublich viele andere Varianten herstellbar. Von „glowing in the dark“ mit Nachleuchtpigmenten bis zum Goldschimmer ist die Auswahl riesengroß!
  • Kollektion "MANN-schette"
Inspiriert vom Maiskolben fertigten wir auf Anfrage schon mehrfach ausgehöhlte Varianten, die sich auf den Penis aufziehen lassen und ein deutliches Massagegefühl zwischen "ihm" und "ihr" erzeugen.

Das Beste aus allen Vorgängern ist nun in dieser Version vereinigt. Länge, Durchmesser, Weichheit des Silikons und eine abgerundete Vorderseite ließen die Testerpaare zufrieden mit den Köpfen nicken. Kein Vergleich zu Noppenkondomen!

Für das Verwöhnprogramm zu zweit ziehen Sie die weiche, dehnbare Manschette auf den Penis. Die Eichel bleibt frei und die mild abgerundete Seite kommt nach vorn. Gegebenenfalls kürzen Sie die Länge individuell ein - aber unbedingt auf der Seite mit dem glatten Ende! Den meisten hat es besser gefallen, wenn die Manschette den Penisschaft nur locker umhüllt und so kurz ist, dass sie sich mit auf- und abbewegt. Gerne auch mit Gleitgelunterstützung. Hier hilft nur fleissiges Experimentieren. :)

Als Masturbationsbooster stülpen Sie die MANN-schette um, so dass die Noppenseite nach innen zeigt und genießen die Massagestruktur direkt auf dem Penis.

Sie kann ebenfalls auf ein anderes Spielzeug - z.B. einen glatten Vibrator - aufgezogen werden und dort für eine neue Oberfläche sorgen.
  • Organisatorisches: Alles rund um den (unaufdringlichen) Versand
Diskretion liegt uns am Herzen. Daher verpacken wir die Toys in unscheinbare Kartons. Das Klebeband ist ebenfalls unspektakulär braun ohne etwaigen Werbeaufdruck.
Als Absender steht Anja Koschemann / Berliner Str. 19 / 01067 Dresden auf dem Paket. Die Rechnung legen wir bei.

Mit diesen "Sicherheitsvorkehrungen" spricht nichts mehr gegen eine eventuelle Nachbarschaftszustellung oder die Lieferung an Ihren Arbeitsplatz.

Da wir mit der DHL versenden, sind Zustellungen an Ihre Packstation möglich.

Die umweltfreundlichen Polsterchips bestehen aus Maisstärke und können im Biomüll entsorgt werden.
  • Organisatorisches: Lieferzeiten
Toys aus dem Standardsortiment sind in den allermeisten Fällen vorrätig und können daher direkt versendet werden. Bei jedem Spielzeug wird Ihnen die aktuelle Lieferzeit angezeigt.

Bei Sonderanfertigungen planen Sie bitte ca. 10 Werktage ab Gutschrift Ihrer Überweisung bis zum Versand ein. In den Geschenkehochzeiten um den Valentinstag, zu Ostern und natürlich Weihnachten besser ein bisschen mehr. :)

Erfahrungsgemäß stellt die DHL Ihr Paket innerhalb der BRD bereits am Folgetag zu. Nach Österreich braucht es meist nur 2 Tage und in die Schweiz rechnen Sie ungefähr mit 3 bis 4 Tagen Paketlaufzeit. Nach Übersee ungefähr eine Woche.
Zurück
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden. OK Datenschutzerklärung
Parse Time: 0.461s